Auftragsplanung & -steuerung

Die Anforderungen an die Produktionsplanung und Produktionssteuerung werden aufgrund des Trends weg von Serienprodukten hin zu kundenspezifischen Produkten zunehmend größer.

Um einen reibungslosen und wirtschaftlich effizienten Ablauf der Produktionsprozesse gewährleisten zu können, bedarf es einer Produktionsplanung und -steuerung, welche die wichtigsten Paramater und Kennzahlen berücksichtigt. Hierzu zählen die Primär- und Sekundärplanung sowie die Termin- und Kapazitätsplanung unter Berücksichtigung der erforderlichen Losgrößen.

Aufgrund der hohen Komplexität durch die Vielzahl an zu berücksichtigenden Paramatern und Restriktionen im Rahmen des Produktionsprozesses, fehlt oftmals eine transparente Übersicht zur Planung und Steuerung der Produktion. Um diese Transparenz zu erzeugen, versuchen wir mittels einer Analyse des vorherrschenden Wertschöpfungsprozesses, die relevanten Daten und Informationen gemeinsam mit Ihnen zu ermitteln. In einem nächsten Schritt werden hieraus planungsrelevante Kennzahlen gebildet, welche eine effizientere Planung und Steuerung der Produktionsprozesse ermöglichen sollen.

Die ermittelten Kennzahlen gilt es sinnvollerweise, im Rahmen eines Shopfloor-Managements in regelmäßigen Zyklen zu kontrollieren und zu bewerten. Daher unterstützen wir Sie ebenfalls bei der Einführung und Begleitung eines Shopfloor-Managements in Ihrem Produktionsbetrieb.

Ihre Ziele

  • Verbesserung der Termintreue
  • Mit aussagekräftigen Kennzahlen planen, steuern und kontrollieren
  • Verbesserte Transparenz in der Auftragsplanung und Auftragssteuerung
  • Shopfloorplanung Ihrer Tages- und Wochenziele

Unsere Leistungen

  • Vergleich geeigneter Produktionskonzepte (Pull-Prinzip, Kanban)
  • Erarbeitung planungsrelevanter und aussagekräftiger Kennzahlen für Ihren Produktionsprozess (KPI)
  • Produktionsplanung unter Berücksichtigung von Material- und Kapazitätsverfügbarkeiten
  • Einführung eines Shopfloor-Managements